Nabada 2016

Sommerfest 2016
31. August 2016

19.07.2016

„Ulmer Spatza, Wasserratza - hoi hoi hoi“ hieß es wieder am Schwörmontag, dem 19. Juli 2016 beim diesjährigen Nabada auf der Donau.

Selbstverständlich mit dabei die Narrenzunft Ulm mit ihrem Boot und dem Thema „USA -Muppetshow“. Zunftratsmitglied und „Technical manager“ Stefan Sachs scharte wieder zahlreiche Helfer aus den Gruppen der NZU und den Patenzünften um sich, schließlich ging es um den 2. Platz aus dem Vorjahr zu verteidigen und „Fan-Attack“ der Ulmer Basketballer den 1. Platz streitig zu machen.

Viel Spaß und jede Menge Pinsel und Farbe waren eine Woche zuvor im Ulmer Bauhof zugange, um das Boot wettbewerbsfähig zu machen. Es wurde gesägt, geschliffen und gemalt, um Donald Trump und Hillary Clinton in „Kermit“ und „Miss Piggy“ zu verwandeln.

Dann war es endlich soweit und der Aufbau wurde auf den Zillen befestigt und los ging die Fahrt die Donau hinunter. Leider waren wir das erste Themenboot, welches somit mitten unter den Wildbadern etwas schlecht sichtbar war. Fans, hüben und drüben des Grenzflusses, feierten trotzdem das fantastisch aussehende Boot an.

Von den insgesamt 2239 abgegeben Stimmen gab es exakt 500 für das Boot der Basketball Fan-Attack mit dem Thema „Der neue OB“. Glückwunsch, somit geht zum dritten Mal der Wanderpokal der Stadt Ulm und von der Sparkasse Ulm gesponserten 250 Euro für einen Tagesausflug an die Fans der Ulmer Basketballer.

Der zweite Platz mit 402 Stimmen ging an die JVA-Ulm mit ihrem Themenboot "Ivo Adeee… Es war so Scheee!" Sie bekommt 20 Freikarten für einen Kinobesuch, gespendet vom Xinedom Ulm.

Der dritte Preis - einen Gutschein für das Restaurant Edwin´s, gespendet vom Golden Tulip Park Hotel in Neu-Ulm - ging an die Narrenzunft Ulm e.V. mit ihrem Themenboot "USA-Muppetshow" (282 Stimmen).

Anschließend feierten alle Zünftler auf dem Ulmer Stadtfest noch ausgiebig den hervorragenden 3. Platz. Was uns sehr freute, dass die Figur Miss Piggy nun einen festen Platz an einer Gartenlaube gefunden hat. 

Markus Weber

Zong-raus